Sonntag, 28. Oktober 2012

Nikolaus-Sammler sind wieder unterwegs ...

Der Heimatverein Sythen führt auch in diesem Jahr wieder seinen traditionellen Nikolauszug durch. Dabei besuchen der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht am Vorabend des Nikolaustages die Sythener Grundschule. Anschließend führt ein Laternenzug zum Dorfplatz. Dort verteilen der Nikolaus und seine Helfer die Nikolaustüten an die Kinder.

In den nächsten Tagen sind wieder die Blaukittel des Heimatvereins als Sammler in den Nachbarschaften unterwegs, um die Gutscheine für die Nikolaustüten zu verkaufen. Die Schüler der Grundschule Sythen erhalten – wie gewohnt – keine Gutscheine, da für sie die Verteilung der Tüten am Dorfplatz klassenweise erfolgt. Das Geld für diese Tüten wird aber ebenfalls von den Blaukitteln eingesammelt.

Die Ausgabe der Sammeltaschen hat am vergangenen Freitag im Rahmen des alljährlichen Blaukittelabends stattgefunden. Das Bild zeigt unsere Vorsitzende Marlies Salewski bei der Begrüßung der Sammler und Sammlerinnen und deren Angehörige. in der Sythener Mühle.


Der Vorstand des Heimatvereins hofft auf eine freundliche Aufnahme der Blaukittel bei der Sammlung für den Nikolauszug und freut sich auf einen stimmungsvollen Nikolausvorabend am 05.12.2012. Für Rückfragen steht Marlies Salewski gerne zur Verfügung (Tel.: 6 81 75). Der beim Nikolauszug erwirtschaftete Überschuss fließt übrigens regelmäßig in die Jugend- und Kinderarbeit im Dorf Sythen. Wi haollt bineen.